Filterinstruktionen

CUBE HF + AC

Geeignet für CUBE-Systeme, die seit September 2021 ausgeliefert werden

Dieser CUBE ist mit einem Aktivkohlefilter und einem Hohlfaserfilter ausgestattet. Der Aktivkohlefilter sorgt für eine bessere Wasserqualität, indem er unangenehme Geschmacks- und Geruchsstoffe reduziert. Der Hohlfaserfilter reinigt das eingehende Wasser von allen eventuell noch vorhandenen Bakterien. Ausserdem werden Sandpartikel und Schwebstoffe aus dem Wasser entfernt. Dieser Filter muss nach jeweils zwölf Monaten ersetzt werden.

Filter ersetzen

Der CUBE gibt ein akustisches Signal, wenn der Filter ausgetauscht werden muss. Drücken Sie auf die Glocke auf dem Display, um den CUBE für 72 Stunden zu snoozen. Bestätigen Sie auf dem Display, wenn der Filter ausgewechselt wurde. Der CUBE wird nach 12 Monaten erneut ein akustisches und visuelles Signal abgeben.

Anweisungen für den Austausch

  1. Schritt: Bestellen Sie eine neue Filterpatrone in unserem Webshop.

  2. Schritt: Drehen Sie die Filterpatrone heraus (gegen den Uhrzeigersinn).

  3. Schritt: Drehen Sie die neue Filterpatrone in die Halterung ein (im Uhrzeigersinn).

  4. Schritt: Bestätigen Sie auf dem Display des CUBE, dass die Patrone ausgetauscht und der Zähler zurückgesetzt wurde.

CUBE HF filter

Geeignet für CUBE-Systeme, die zwischen 2016 und September 2021 geliefert wurden

Dieser CUBE ist mit einem Hohlfaserfilter ausgestattet, der eventuell noch stets vorhandene Bakterien aus dem Wasser filtert und so die Wasserqualität verbessert. Dieser Filter muss nach jeweils zwölf Monaten ersetzt werden.

Filter ersetzen

Der CUBE gibt ein akustisches und visuelles Signal, wenn der Filter ausgetauscht werden muss. Drücken Sie die rot blinkende Taste oben auf dem CUBE unter dem Schieberegler, um den CUBE für 72 Stunden zu snoozen. Halten Sie diese Taste nach dem Auswechseln des Filters während sechs Sekunden gedrückt. Der CUBE wird nach 12 Monaten wieder ein akustisches Signal abgeben.

Anweisungen für den Austausch

  1. Schritt: Bestellen Sie eine neue Filterpatrone in unserem Webshop.

  2. Schritt: Drehen Sie die Filterpatrone heraus (gegen den Uhrzeigersinn).

  3. Schritt: Drehen Sie die neue Filterpatrone so weit wie möglich in den Halter hinein (im Uhrzeigersinn).

  4. Schritt: Setzen Sie den Patronenhalter wieder in den CUBE ein. Drücken Sie diesen kräftig an, bis Sie ein Klickgeräusch hören.

Scale Control R

Der Scale Control R reduziert die Härte des Wassers, um Kalkablagerungen im Reservoir zu verhindern. So wird dessen Lebensdauer verlängert und der Geschmack des Wassers verbessert. Die Kartuschen sind eine Leihgabe und verbleiben im Eigentum von Quooker.

Kartusche ersetzen

Die Kartusche ist regelmässig auszutauschen. Der Zeitpunkt und die Häufigkeit hängen von dem Verbrauch des aus dem Quooker verwendeten Wassers und dessen eingehende Wasserhärte ab. Sofern Sie noch keine Kartusche für den Austausch bestellt haben, aber der Alarm der Scale Control R-Messvorrichtung ertönt, drücken Sie das Rädchen auf der Scale Control R-Messvorrichtung um den Alarm zeitweilig für 72 Stunden auszuschalten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Anweisungen für den Austausch

  1. Schritt: Bestellen Sie eine neue Kartusche in unserem Webshop.

  2. Schritt: Schalten Sie das Reservoir aus. Drehen Sie den Kochend-Wasserhahn auf, um den Druck im Gerät zu verringern. Öffnen Sie hierbei auch die Kaltwasserfunktion. Drehen Sie den Hahn wieder zu, sobald kaltes Wasser aus dem Hahn kommt. Drehen Sie das Eckventil / die Eckventile zu.

  3. Schritt: Drehen Sie die alte Kartusche aus dem Filterkopf heraus und setzen Sie eine neue ein.

  4. Schritt: Öffnen Sie das Eckventil / die Eckventile und drehen Sie den Kochend-Wasserhahn auf. Spülen Sie das System 20 Sekunden lang mit Wasser durch. Auf Leckagen überprüfen. Sobald das Reservoir die Heizphase beendet hat und das Licht am Hahn erlischt, öffnen Sie nochmals den Kochend-Wasserhahn und spülen das System ca. 5 Minuten lang durch, bis das Wasser klar ist. Schalten Sie das Reservoir ein. Das System ist betriebsbereit, wenn das Reservoir die Heizphase beendet hat und das Licht am Hahn erlischt.

  5. Schritt: Schalten Sie die Messvorrichtung ein, indem Sie das Rädchen drücken. Drehen Sie das Rädchen auf den Status „Reset“ und drücken Sie es erneut.